THE BERLIN DIVAS OF SOUL by DETROIT GARY WIGGINS feat. DJ Mitch Alive

© diequantessenz.de anja gsottschneider . All Rights Reserved.

If you are the rightful owner of this image and are not credited, contact us.
All About Jazz / Vision X Software is a DMCA designated agent.


About this image

THE BERLIN DIVAS OF SOUL by DETROIT GARY WIGGINS feat. DJ Mitch Alive Monday, 28th September at RED BALLROOM BERLIN Genthiner Str. 20 10785 Berlin facebook.com/redballroom Unbelievavle, but true: FREE ENTRY Queen Yahna - Ingrid Arthur - Sam Leigh Brown THE BERLIN DIVAS OF SOUL by DETROIT GARY WIGGINS feat. DJ Mitch Alive MONDAY 28th September at RED BALLROOM BERLIN Genthiner Str. 20 10785 Berlin facebook.com/redballroom Unbelievavle, but true: FREE ENTRY DETROIT GARY WIGGINS PRESENTS: The Berlin Divas of Soul: Queen Yahna, Ingrid Arthur, Sam Leigh Brown Queen Yahna, geboren in Philadelphia – eine lebende Legende aus den USA: Die Amerikanische Botschaft nannte sie einst "die wahre Botschafterin von Liebe und Frieden" – eine schillernde Persönlichkeit und wahrhaft charismatische Künstlerin von internationalem Ruf, die man, hat man sie einmal gesehen, liebt und nie wieder vergisst. Die stimmgewaltige Botschafterin des Souls! Ingrid Arthur, geboren in Georgia – wird von der Presse als die lebende Göttin des Soul bezeichnet – ihre einzigartige Ausstrahlung, ihre starke Bühnenpräsenz und ihre unverkennbare Stimme verlieh sie nicht nur bereits den Weather Girls, sondern ist auch durch eigene Produktionen bekannt, zuletzt durch die im August erschienene Single „This is my Body“ - and Music is her soul! Sam Leigh Brown, geboren in England – sie ist unsere Duchess of Soul. The very soulful and beautiful Sam Leigh Brown, kommt aus einer Vollblut-Musikerfamilie und hat als Leadsängerin europaweit mit großartigen Soul & Jazzmusikern für ausverkaufte Konzerthallen gesorgt (Jazzkantine, Frank Popp Ensemble). Ihre wunderschöne und unverwechselbare Stimme ist voller Seele, zart und doch kraftvoll. Detroit Gary Wiggins, aus Detroit – gilt als einer der letzten authentischen Blues-Musiker, der sein Handwerk von noch von den Pionieren des Blues gelernt hat und damit als einer der bedeutensten amerikanischen, in Europa lebenden, Saxophonisten. Arnett Cobb und Big JayMcNeely zählten zu seinen persönlichen Freunden und Mentoren. Auf zahlreichen Samplern, Platten und CD’s beweist er, dass jedoch sein ganz eigener Stil ihn so unverwechselbar macht. Seine Geschichte ist in Büchern über Soul&Jazz dokumentiert, Bilder und Recordings in der University of Mississippi (Blues Archiv) und anderen Sammlungen zu finden. Er tourte durch die ganze Welt und ist jeden Montag Gastgeber von „The Soul of Jazz & Blues“ im Red Ballroom. Dj Mitch Alive, aus Berlin – der Mann mit dem feinen Blick fürs Erlesene, bringt jede Woche seine Plattenkiste mit, gefüllt mit Raritäten und großartigen Hits, die er aus seiner rund 9.000 Platten umfassenden Sammlung europaweit und im Red Ballroom präsentiert. Der smarte Mitch, mit seinem eleganten Erscheinungsbild, gilt als einer der angesagtesten DJ’s der Stadt! Intuitiv weiß er, welche Songs zur Stimmung des Abends passen: Er ist daher der Master of Soul! Die Band: Veronika Vogel (Gitarre), Reggie Moore (Piano), Lionel Haas (Piano), Eddie Dejean (Drums), Ramani Krishna (Bass)

Uploaded: 2015-09-24  
Size: 816 x 1,056 pixels  

Tags

Shop for Music

Start your music shopping from All About Jazz and you'll support us in the process. Learn how.

In Pictures